Beautyboxen Lifestyle Masken Werbung

Dream over…

Der Traum von Box ist aus und vorbei, aber Du kannst hoffentlich weiter träumen?! Boxstories wird es bald nicht mehr geben, der Traum ist vorbei! Genau genommen ist die November-Box die letzte Boxstories Edition, die man bestellen konnte. Wirklich schade, ich war immer ein großer Fan von Boxstories. Aber: damit Du von vielen weiteren schönen Dingen träumen kannst, hat die Box zum Abschied das Thema Traum.

Die Boxstories Edition „Dream, Darling“ im November packe ich also mit einem lachenden und einem weinenden Auge aus…

„Dream, Darling“ enthält eine Reihe süßer Artikel rund um das Thema Schlaf, Träume und Beauty. Eine blaue Schlafmaske und ein Traumfänger-Schlüsselanhänger machen den Anfang.

Während ich mit der Schlafmaske nicht viel anfangen kann, finde ich die Idee eines Traumfänger-Schlüsselanhängers sehr süß. Im beiligenden Heft sind weitere edlere Designs abgebildet, die mir persönlich besser gefallen, aber dieser natürliche Look gefällt sicher auch vielen. Er erinnert mich an mein braunes Lederkleid, das ich heiß und innig liebte. Die 70er sind zurück, schon wieder 😉

 

 

Den Print finde ich in diesem Monat nicht ganz so gelungen, ich finde die weiß hinterlegte Schrift ehrlich gesagt gar nicht schön, aber das Motto gefällt mir umso besser – Turn your can’ts into CANs and your dreams into PLANS. Women empowerment wird bei Boxstories ja groß geschrieben und uns (egal ob Männlein oder Weiblein) wird viel zu oft eingeredet, dass etwas gar nicht klappen könne. Aber manchmal muss man es einfach nur versuchen 😉

Passend dazu gibt es einen Planner „Don’t Dream it – do it“ mit Habit Trackern, Sprüchen und vielem anderen, was man ggf. sonst in ein Bulletjournal packen würde. Da ich bereits ein Bulletjournal nutze, ist dieser Planer für mich obsolet und ich werde ihn weiter schenken.

Die süße Tasse im simplen Schwarz-weiß-Design ist ein Highlight für mich, ich liebe hübsche Tassen mit Message. Und „This girl loves to sleep“ passt bei mir wie die Faust aufs Auge. Aber wer schläft denn nicht gerne? 🙂

Und gleich noch ein Highlight, Kerastase Reisegrößen der Aura Botanica Serie. Kerastase finde ich als Marke sehr ansprechend und wollte ohnehin diese Serie auch noch ausprobieren.

Und noch ein weiteres Beautyprodukt hat es in die Box geschafft: Man erhält entweder die Kiehls Rare Earth Deep Pore Cleansing  Mask in Reisegröße ODER

…die Urban Decay Troublemaker Mascara. 

Beide Produkte kenne ich noch nicht – vor allem auf die Mascara bin ich sehr gespannt, sex-proof sogar, was auch immer diese Versprechung bedeuten soll 😉

Fazit zur Boxstories November

Mein Highlight ist die Haarpflege, denn wie perfekt ist es denn, wenn man etwas ausprobieren möchte und es dann als Reisegröße bekommt?! Besser geht es nicht. Aber auch die Tasse und die Mascara sind 100% mein Fall. Für den Rest finde ich mit Sicherheit dankbare Abnehmer, Weihnachten steht ja auch bald vor der Türe!

Tsia, die Boxstories Edition fand ich wiederum sehr gelungen, daher ist es umso trauriger, dass dies gleichzeitig der Abschied ist. Allerdings hat mir ein Vögelchen gezwitschert, dass es gegebenenfalls noch einmal einzelne Boxen nachzubestellen geben könnte…. Wäre das nicht famos? 🙂

Herzlichen Dank an Boxstories für die Zusendung der Box als PR-Sample. Ich habe mich sehr gefreut über die (viel zu kurze) Zusammenarbeit.

Write a comment