Beautyboxen

Boxstories Juli – Passionately Curious

Heute ist die Boxstories Juli bei mir eingetroffen, die ich Dir direkt in einem Unboxing zeigen möchte. Denn meine neugierige Nase hat natürlich sofort den Karton aufreissen müssen. Also, let curiosity lead the way…

let curiosity lead the way

Boxstories schreibt zum Boxenthema:

„Passionately Curious“ lautet das Thema der neuen BOX STORIES Edition – Zeit für Sand zwischen den Füßen, Sonne auf der Haut und Salz in den Haaren!
In der BOX STORIES Passionately Curious Edition dreht sich alles ums Verreisen und die Lust auf Meer, denn was gibt es Schöneres, als im Leben immer wieder Neues zu entdecken?

Das Thema passt schon mal perfekt zu mir, denn ich bin super neugierig. Überraschungen mag ich nicht, Sneak Peeks lese/schaue ich sofort und bei einer Buchreihe ist nichts schlimmer als auf die Fortsetzung warten zu müssen. Ich will immer alles gleich wissen und stecke überall sofort meine Nase rein. So auch in die Boxstories Juli Box.

Boxstories Juli – das ist drin

Als erstes fallen mir die beiden größten Produkte in die Hand – und ich denke sofort, herrjeh, schon wieder Haarpflege!

Ich persönlich nutze gerne neue Haarprodukte, aber bereits in der Aprilbox gab es Haarprodukte als Highlight und auch im Mai war ein Haarpflegeprodukt enthalten – und jetzt schon wieder?! Nicht allen Kunden wird das gefallen, es ist schon etwas einseitig. Wie wäre es denn mit einer Bodylotion oder Nagellack oder Gesichtspflege oder Sonnencreme oder oder oder… Aber es ist was es ist.

DM schreibt zu der Haarpflegelinie:

Das „Nährende Elixier“ stellt dank wertvollem Sacha-Inchi-Öl und Provitamin B5 die natürliche Lipidbarriere des Haares wieder her. Die tiefenwirksame und intensive Pflege gibt dem Haar seine Kraft und Form zurück. Sehr trockenes, raues oder stumpfes Haar fühlt sich wieder weich, geschmeidig und seidig an – wie frisch aus dem Salon.

Die Haarkur riecht sehr lecker, man kann sie für ca. 7 Euro bei DM kaufen. Die Pflegecreme (Öl-in-Creme) habe ich nicht online finden können, ich denke der Preis wird auch in dieser Größenordnung liegen. Beide Produkte machen einen hochwertigen Eindruck und ich freue mich, einmal etwas von Dessange auszuprobieren.

Die pink gestreifte Kosmetiktasche ist auch in der Box gewesen. Sie ist schön groß und sehr praktisch, nicht nur für den Urlaub.

Und weiter geht es mit noch mehr „Lifestyle“ Sachen aus der Box:

Etwas für Bauch & Seele ist auch in der Box – Katjes Wunderland ist super lecker und ohne tierische Gelatine, daher bin ich großer Fan – und auch happy day kenne und schätze ich sehr, allerdings ist Cocos Ananas nicht meine bevorzugte Geschmacksrichtung, das wird mein Mann trinken „müssen“!

 

 

Ein Magnet für den Kühlschrank  und ein kleines Washitape erfreuen das Tüddelkram-Herz. Washitape könnte es von mir aus in jeder Box geben, ich klebe es ÜBERALL hin ;).

 

Neben dem Boxstories Magazin ist auch noch ein Travel Journal beigelegt. Innen enthält es Seiten zum Ausfüllen um ein Reisetagebuch zu führen. Eine sehr süße Idee, leider finde ich die Ausführung nicht grade hübsch oder hochwertig.

Mein Fazit zur Boxstories Juli Box

Ehrlich gesagt bin ich etwas enttäuscht, wenn ich mir das Gesamtbild so anschaue:

Das Washitape und Katjes Wunderland haben mich sehr gefreut, und auch die Haarpflege verwende ich gerne. Aber wenn ich bedenke, dass diese Box regulär 21 Euro kostet, ist der Inhalt einfach etwas mager. Aber immerhin gibt es auch diesmal wieder einen schönen Print für meine Büro-Wand:

Was sagst Du zu der Box? Bist Du auch etwas enttäuscht oder überwiegt bei Dir die Freude?

Boxstories bestellen

Unter dem Hashtag #boxstories kannst Du auf instagram, twitter & co. mehr Unboxings & Meinungen finden und hier kannst Du Dir Deine eigene Boxstories Box im Mai sichern:

1-Monats-Abo für 21 Euro pro Monat – monatliche Zahlung mit automatischer Verlängerung um jeweils einen Monat

3-Monats-Abo für 19,50 Euro pro Box – einmalige Zahlung für 3 Monate mit automatischer Verlängerung um jeweils 3 Monate = Gesamtpreis: 55,50 Euro

12-Monats-Abo für 19 Euro pro Box – einmalige Zahlung für 12 Monate, keine automatische Verlängerung = Gesamtpreis: 228 Euro

 

Mit dem Code goCurious gibt es 5 Euro Rabatt!

Wenn dieser Artikel hilfreich für Dich war, würde ich mich freuen, wenn Du bei Deiner Bestellung meine Mailadresse melanie.hansli „ät“ gmx.de angibst!

Comments (2)

  • Haha den selben ersten Gedanken hatte ich beim Auspacken auch…schon wieder Haarprodukte! Und schon wieder Fruchtgummis und was zu trinken.. Ich würde mir mal eine tolle Mascara oder Gesichtspflege wünschen. Ich bin von der Juli Box total enttäuscht. Für den Preis lohnt sich die Box diesen Monat meiner Meinung nach gar nicht.

    Antworten
    • schade, die letzten Boxen fand ich viel besser! Ich bleibe allerdings dabei, vielleicht gibt es ja nächsten Monat wieder eine schönere Zusammenstellung! – auch optisch! pink-lila-rot-bunt, irgendwie fehlt mir insgesamt der rote Faden bei der Box.

      Antworten

Write a comment